Kommissar Kugelblitz ermittelt im Stadtmuseum

Wo ist der Papagei?

Seinen neuesten spannenden Kriminalfall löst der beliebte Kommissar Kugelblitz in Esslingen: Aus dem Stadtmuseum im Gelben Haus ist ein farbenprächtiger Papagei verschwunden!

Wie das wertvolle Ausstellungsstück aus Porzellan gestohlen wurde, erfahren junge Krimifreunde in der neuesten Geschichte „Kommissar Kugelblitz in Esslingen: Die rätselhafte Entführung“. Den Anfang des Kinderkrimis las die Schriftstellerin Ursel Scheffler heute 600 Esslinger Schülerinnen und Schülern in der Frauenkirche vor. Anlass war der Beginn des Projekts „Büchertürme“ in Esslingen (www.buechertuerme.de). Wie die Geschichte weitergeht, wer die Täter sind und wie Museumsleiter Martin Beutelspacher tatkräftig die Kommissare unterstützt, können die Kinder selbst lesen. Und natürlich freut sich der wiedergefundene Papagei im Gelben Haus über Besuch …

Info

Wechselausstellungen

Märklinbahnen in Spur I und 0 1920-1940
Ausstellungs-Info