Kommissar Kugelblitz ermittelt im Stadtmuseum

Wo ist der Papagei?

Seinen neuesten spannenden Kriminalfall löst der beliebte Kommissar Kugelblitz in Esslingen: Aus dem Stadtmuseum im Gelben Haus ist ein farbenprächtiger Papagei verschwunden!

Wie das wertvolle Ausstellungsstück aus Porzellan gestohlen wurde, erfahren junge Krimifreunde in der neuesten Geschichte „Kommissar Kugelblitz in Esslingen: Die rätselhafte Entführung“. Den Anfang des Kinderkrimis las die Schriftstellerin Ursel Scheffler heute 600 Esslinger Schülerinnen und Schülern in der Frauenkirche vor. Anlass war der Beginn des Projekts „Büchertürme“ in Esslingen (www.buechertuerme.de). Wie die Geschichte weitergeht, wer die Täter sind und wie Museumsleiter Martin Beutelspacher tatkräftig die Kommissare unterstützt, können die Kinder selbst lesen. Und natürlich freut sich der wiedergefundene Papagei im Gelben Haus über Besuch …

Informationen zum Thema Coronavirus

Bitte beachten Sie die Hinweise der Stadt Esslingen am Neckar zum Thema Coronavirus: www.esslingen.de/coronavirus

Info

Wechselausstellungen

Streng geheim! Detektive, Geheimagenten & Spione

Plakat der Ausstellung

ab 28. Mai geöffnet

Öffnung der Städtischen Museen:

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Infektionen:
Das Stadtmuseum im Gelben Haus ist ab 14. Mai 2020 wieder geöffnet.
Die Mitmach-Ausstellung „Streng geheim!“ im Museum im Schwörhaus ist ab 28. Mai 2020 geöffnet.
Die anderen Städtischen Museen sind bis auf weiteres geschlossen.
Bis zum 15. Juni 2020 fallen alle Veranstaltungen und Führungen aus.
Wir informieren Sie rechtzeitig über Änderungen.

Logo des Internationalen Museumstages

Ratespiel der Städtischen Museen zum Internationalen Museumstag 2020 digital

Viele Teile, eine Stadt! Gemeinsam Stadt(teil)geschichten entdecken

Plakat des Projektes "Viele Teile, eine Stadt" mit einem schematischen Stadtplan mit eingezeichneten Stadtteilen

Informationen zum Projekt finden Sie hier

Hilfreiche Seiten

52x-Archiv 1.039