Startseite

Museen in Esslingen am Neckar

Stadtmuseum: Patrizierzimmer mit Bildern an der Wand, einem alten Schrank und einigen Besuchern.

Wieder geöffnet!

Das Stadtmuseum im Gelben Haus, das J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof und die Mitmachausstellung „Streng geheim!“ im Museum im Schwörhaus sind wieder geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt in den Städtischen Museen Esslingen!
 
In den Museen gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln sowie Maskenpflicht (medizinische oder FFP-2-Maske ab dem 6. Lebensjahr) und die Regelungen zur Kontaktverfolgung.
 
Für die Teilnahme an Führungen und museumspädagogischen Veranstaltungen ist der Nachweis eines negativen Tests, einer vollständigen Impfung oder der Genesung verpflichtend.

(Änderungen vorbehalten)

 

Stadtmuseum im Gelben Haus

J. F. Schreiber Museum

Das Stadtmuseum im Gelben Haus: Sichtbar ist ein großes barockes Wohnhaus mit vielen Fenstern, seitlich davon ein mittelalterlicher Wohnturm mit Erker.

In zwei barocken Wohnhäusern und einem mittelalterlichen Wohnturm entdecken Sie Stadtgeschichte und mehr.
Stadtmuseum im Gelben Haus
Öffnungszeiten

Der Salemer Pfleghof von außen. In diesem Gebäude befindet sich das J. F. Schreiber-Museum.

Hier finden Sie die Verlagsgeschichte und Produkte des Verlags J.F. Schreiber ausgestellt.
J.F. Schreiber Museum
Öffnungszeiten

Museum St. Dionys

Weitere Museen

Im Museum St. Dionys: Ausgrabungen, im Vordergrund zwei Säulenstümpfe.

Dieses Museum unter der Stadtpfarrkirche St. Dionys führt Sie zurück zu den Ursprüngen der Stadt.
Museum St. Dionys
Öffnungszeiten

Schulmuseum Sulzgries: Im Schulzimmer stehen Reihen von alten Schulbänken und das Lehrerpult. An der Wand hängen Schultafeln.

Klein aber fein.
Hier finden Sie Informationen zu weiteren Museen in Esslingen am Neckar.
 
Weitere Museen